Kremsmünsterer Verein

Hans-Peter Rhomberg – Vita mutatur, non tollitur

Leider müssen wir Euch mitteilen, dass tit. ao. Univ. Prof. Dr. Hans-Peter Rhomberg (MJ 1958) am 02.04.2020 verstorben ist. Hans-Peter Rhomberg war von 1992 bis 2010 Obmann der Ortsgruppe Innsbruck, bis 2005 Primar für Innere Medizin und für Geriatrie und langjähriger Leiter des ehem. Anna Dengel-Krankenhauses in Hochzirl. Träger des Ehrenrings der Marktgemeinde Zirl. Unsere„Hans-Peter Rhomberg – Vita mutatur, non tollitur“ weiterlesen

ABSAGE Generalversammlung

Liebe Freundinnen und Freunde! Leider müssen wir die Generalversammlung absagen. Wir hoffen auf eine baldige Nachholung! Wir wünschen Euch alles Gute und Gesundheit für Eure Familien und Freunde! DER VORSTAND

Infirmorum cura ante omnia et super omnia adhibenda est…

Leider müssen wir die Veranstaltungen der nächsten Wochen (Blunzn Kegeln, Vereinsabende,…) aus gegebenem Anlass absagen. Auch die Generalversammlung wird voraussichtlich nicht stattfinden können. Nähere Informationen folgen. Der Vorstand des Vereins wünscht allen seinen Mitgliedern und deren Liebsten alles Gute, Kraft und Gesundheit! Insbesondere denken wir an alle, die derzeit in den Krankenhäusern, den Praxen, der„Infirmorum cura ante omnia et super omnia adhibenda est…“ weiterlesen

Cremifanensia 98, März 2020

In den nächsten Tagen wird Euch die Cremifanensia 98, März 2020 erreichen. Hier könnt Ihr sie schon jetzt online lesen. Jahresbericht zum 138. Vereinsjahr 2019Berichte aus– dem Kloster– der Schule– den Ortsgruppenund vieles mehr Bitte nicht vergessen, den Mitgliedsbeitrag einzuzahlen! Die Erinnerungsschreiben kosten uns eine Menge Geld. Im Vorjahr waren es 963 Briefe – Kosten:„Cremifanensia 98, März 2020“ weiterlesen

Blunz’n Kegeln 2020

Auch dieses Jahr findet das allseits beliebte Blunz’n Kegeln statt. Organisiert wird es von der Ortsgruppe Linz. Gespielt wird in Vierer-Teams. Ganze Teams, aber auch einzelne Spielerinnen sind gerne gesehen. Es warten tolle Preise, Sonderwertungen und natürlich die legendäre goldene Blunz‘n! Am 20.03.2020 In Schicklberg, Kremsmünster Beginn (bitte pünktlich): 18:00 Uhr

Abt em. Oddo Bergmair R.I.P.

Quelle: https://stift-kremsmuenster.net/2020/01/30/abt-em-oddo-bergmair-r-i-p/ Parte: https://stift-kremsmuenster.net/wp-content/uploads/2020/01/Parte-Abt-Oddo_end.pdf Gott, der Herr über Leben und Tod, hat Abt Oddo in den Nachmittagsstunden des 30. Jänner 2020, im 89. Lebensjahr zu sich gerufen. Das Requiem feiern wir am Dienstag, 11. Februar 2020, um 14.00 Uhr in der Stiftskirche. Am Montag, 10. Februar 2020, um 19.15 Uhr halten wir für Abt Oddo„Abt em. Oddo Bergmair R.I.P.“ weiterlesen

Vor 220 Jahren – Kremsmünster in französischer Hand

Im Jahr 1800 starb Abt Erenbert Meyer (Abt seit 1771). Wolfgang Leuthner (Pfarrer von Thalheim) wurde am 23. Juli 1800 zum Abt gewählt und am folgenden Tag von Bischof Gall von Linz benediziert. In diese Zeit fielen auch die Napoleonischen Kriege, in welchen das Stift zu einem Offiziersspital für Österreicher wie auch Franzosen wurde und„Vor 220 Jahren – Kremsmünster in französischer Hand“ weiterlesen

Bernhard A. Eckerstorfer confermato come nuovo rettore – Bernhard A. Eckerstorfer neuer Rektor (Pontificio Ateneo Sant’Anselmo a Roma)

La Congregazione per l’Educazione Cattolica ha confermato l’elezione del Rev.do P. Bernhard A. Eckerstorfer OSB quale nuovo Rettore Magnifico del Pontificio Ateneo Sant’Anselmo a Roma. Il 5 dicembre 2019 la Congregazione per l’Educazione Cattolica ha confermato l’elezione del R.P. Bernhard Eckerstorfer, un professore benedettino dell’Abbazia di Kremsmünster (Austria), quale Rettore Magnifico del Pontificio Ateneo Sant’Anselmo„Bernhard A. Eckerstorfer confermato come nuovo rettore – Bernhard A. Eckerstorfer neuer Rektor (Pontificio Ateneo Sant’Anselmo a Roma)“ weiterlesen

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten